Übersicht Webdesign-Begriffslexikon

 

 

Blog / Weblog: Vom Online-Tagebuch bis hin zum wissenschaftlichen Austausch

Das Wort "Blog" ist die Kurzform von "Weblog", welches sich aus "Web" (für Internet) und "Log" (für Logbuch) zusammensetzt.

Ein Weblog ist ein in der Regel öffentliches Tagebuch, worin der Betreiber in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen verschiedene Inhalte einträgt. Die Bandbreite der "geblogten" Themen ist schier unendlich. Von sprichwörtlichen Tagebüchern mit im Grunde für Außenstehende völlig uninteressanten privaten Einträgen über wissenschaftliche Blogs über Neuentdeckungen bis hin zum präsidialen Blog des U.S.-Präsidenten findet man zu jeder Sparte entsprechende Weblogs. Besonders interessant ist selbstverständlich der offizielle NETGENERATOR Webdesign Berlin Blog.

 

Micro-Blogging ist ein neuer Trend in der Blogger-Welt:

Seit relativ kurzer Zeit setzen sich Microblogging-Dienste, allen voran Twitter durch. Das Prinzip entspricht im Grunde dem der ursprünglichen Blogs, jedoch ist die Nachrichtenlänge stark beschränkt, meist auf unter 200 Zeichen.

 

 

Weitere Infos:

http://de.wikipedia.org/wiki/Blog

http://de.wikipedia.org/wiki/Mikro-Blogging

http://www.twitter.com/netgenerator

  • Webdesign vom Fachmann.
  • Die Berliner Webdesign-Agentur.
  • modulare_dynamik.
  • CMS / Redaktionssysteme nach Maß.
  • Nachhaltige SEO aus Berlin.
  • Professionelles Webdesign seit 1998.
  • Webdesign aus Berlin.
  • Nous sommes Charlie!